Am 28.11.18 stand eine besondere AES Stunde auf dem Plan. Gemeinsam mit der AES Lehrerin Frau Wettstein erkundeten 14 Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen den REWE Markt in Hemsbach. Dabei sollten die SuS Strategien und Tricks von Supermärkten kennenlernen. Mit einer Supermarktrallye und einem Stift ausgestattet, erkundeten die SuS aufmerksam den REWE und erkannten schnell, dass unter anderem die sogenannten „No-name“ Produkte nicht in direkter Sichthöhe platziert werden.
Anschließend wurden die Lösungen der Supermarktrallye besprochen und allen SuS war klar, dass in einem Supermarkt nichts zufällig so platziert wird.

Ein herzlicher Dank geht auch an das REWE Team Hemsbach.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok