ZUG um ZUG - Die 8b der Carl-Engler-Realschule Hemsbach erlebte heute einen Theaterbesuch der ganz besonderen Art. In einem Workshop des Theaters und Orchesters Heidelberg wurden nach einigen theaterpädagogischen Aufwärmübungen eigens improvisierte Minidramen nach der "Zug-um-Zug-Methode" erarbeitet und präsentiert. Die Theaterarbeit brachte ganz neue Seiten an vielen Schülerinnen und Schülern hervor, die sich voller Begeisterung auf die Übungen einließen.
Der Theaterbesuch bildet den Auftakt zur Auseinandersetzung mit Drama und Schauspiel im Deutschunterricht der nächsten Wochen, in dem die 8.Klässler kleinere Stücke erarbeiten und präsentieren werden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok