Während die dreitägigen Projekttage vor den Winterferien in vollem Gange waren, wurde der Klasse 8b am letzten Projekttag eine besondere Ehre zu teil.
Im Rahmen des vom Netzwerk für Demokratie und Courage(NDC) angebotenen Projekttag: ,,Alles nur Bilder im Kopf?“ Ein Projekttag zu Diskriminierung, von Rassismus betroffenen Menschen und couragiertem Handeln, drehte das Fernsehteam vom ZDF für das heute-journal einen Beitrag zu dem Thema Identität.

 

Nachdem die Schülerinnen und Schüler von der Journalistin Hilke Peterson und ihrem Kameramann eine kurze Einweisung bekommen hatten, ging es los mit dem Projekttag und dem Dreh. Besonders die Anweisung nicht direkt in die Kamera zu schauen, war zu Beginn kein leichtes, doch die SuS verloren schnell die Scheu vor der Kamera. Nach der Einführung in den Projekttag durch die beiden Referenten des NDC  folgte eine kurze Pause, die das Team nutzte um mit SuS Interviews zu führen. Anschließend zog sich das Kamerateam zurück und die SuS hatten weiterhin einen sehr spannenden Projekttag, der sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Bereits drei Tage später am 4.03. wurde der Beitrag in der Montagsausgabe des heute-journals ausgestrahlt.

Diesen Beitrag können Sie unter folgendem Link betrachten:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/heute-journal-vom-4-maerz-2019-100.html

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok